Produkte mit der Compasso d’Oro, der seit 1964 vom ADI alljährlich für italienisches Industriedesign vergeben wird, finden Sie bei Boecker Büromöbel.

Premio Compasso d’Oro ADI – Italienischer Design Award

Der wichtigste Designpreis der Branche aus Italien

Nur für in Italien hergestellte Produkte wird er vergeben der Compasso d’Oro der Associazione per il Disegno Industriale. Dabei ist er eine der wichtigsten Auszeichnung dieser Art und zählt zu den ältesten Designpreisen in Europa.

Seit 1954 als er zunächst von dem Unternehmen La Rinascente auf Initiative von Gio Ponti und Alverto Rosselli ins Leben gerufen wurde, sind über 300 Entwürfe mit diesem Preis ausgezeichnet worden. Seit 1964 hat die ADI die Schirmherrschaft übernommen.

Der Compasso d’Oro wird zwar nur für in Italien hergestellte Produkte vergeben, würdigt jedoch auch die Leistungen internationaler Designer, wenn diese für die italienische Industrie gestalten.

Weltweit einzigartig ist, dass das Ministerium für das kulturelle Erbe Italiens mit einem Erlass vom 22. April 2004 erklärt, dass der Compasso d’Oro von außergewöhnlichem künstlerischen und historischen Interesse sei und ihn in das kulturelle Erbe Italiens aufgenommen hat – diese Bedeutung wurde bis jetzt anderen Designpreisen nicht zugesprochen.

Weiter Informationen finden Sie in englisch auf der Homepage des Compasso d'Oro und bei Wikipedia.