Francesco Rota, Designer

Francesco Rota, Designer

Francesco Rota

Der Mailänder Innenarchitekt und Produktdesiger Francesco Rota wurde 1966 geboren. Er studierte Industriedesign in La Tour de Peilz in der Schweiz und schloss sein Studium im Jahr 1997 mit Diplom ab.

1998 eröffnete er sein eigenes Studio und gestaltet seitdem Möbel für Büros und Wohnungen, Eventbeleuchtung und Ausstattungen für Ausstellungen. Zu seinen Auftraggebern zählen Barilla, Fiat, Mercedes,  Knoll International, L’Oreal Paris und auch der venizianische Möbelhersteller LaPalma, dessen künstlerischer Leiter Francesco Rota seit 2013 ist.

Rota gewann zahlreiche Designpreise, unter anderem den begehrten Compasso d’Oro.

Francesco Rotas Arbeiten fanden den Weg in viele internationale Austellungen, zum Beispiel der Hannover Messe, der New Yorker Material Connection und die Biennale Venedig.

Seit 2004 lehrt Francesco Rota am Europäischen Institut für Design Produktgestaltung und Innenarchitektur. Er lebt und arbeitet in seiner Geburtsstadt Mailand.