Nancy Robbins, Designer

Nancy Robbins, Designer

Nancy Robbins

Es scheint, als gehöre Nancy Robbins seit jeher zur Designerlandschaft Barcelonas. Angesichts ihrer Größe und ihres Arbeitsniveaus war ihre Anwesenheit einfach nicht zu übersehen. Mit Nancy Robbins, geboren in Michigan, kam Eleganz in das spanische Design. Nach einem Studium an der Rhode Island School of Design von Providence und Anstellungen als Innenausstatterin in Dallas und New York zwischen 1964 und 1972 kam die US-Amerikanerin schließlich Anfang der 70er Jahre gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Maler Edward Everett Robbins, nach Spanien. Hier ließ sie sich in Gerona nieder.

1984 zog sie nach Barcelona, eröffnete ein Möbelgeschäft unter ihrem Namen und stellte sich der Gesellschaft als Designerin vor. Seither hat sie auch mit Andreu World zusammengearbeitet. Eine kontinuierliche Arbeit, die wunderschöne Früchte getragen hat.