Ariadna Miquel, Designer

Ariadna Miquel, Designer

Ariadna Miquel

Die spanische Produktdesignerin Ariadna Miquel wurde im Jahr 1979 in Barcelona geboren. Sie studierte an der renommierten Elisava-Hochschule in Barcelona Industriedesign und schloss ihr Studium im Jahr 2002 mit Auszeichnung ab.

Als freie Designerin arbeitete Ariadna Miquel in den Büros renommierter spanischer Produktgestalter wie Emiliana Design und in der Agentur von Martín Azúa. Zusammen mit Ingo Maurer rief sie die Ausstellung Reflexus im Kunstzentrum von Santa Monica ins Leben. Ihr Beleuchtungssystem Flux Mundis wurde im Nationalmuseum der Katalanischen Kunst installiert und erhellt die dortigen Ausstellungsräume.

Seit dem Jahr 2003 arbeitet Ariadna Miquel vor allem im Studio nanimarquina in der Textil- und Modebranche, wo sie an sämtlichen Entwurfs- und Fertigungsprozessen beteiligt ist.

Sie ist Preisträgerin der AdiFad-Medaille für gutes Design. Seit dem Jahr 2008 sitzt sie dort im Vorstand des Komitees der Preisvergabe.