Lucidi und Pevere, Designer

Lucidi und Pevere, Designer

Lucidi und Pevere

Hinter dem Studio Lucidi/Pevere stehen die beiden Mailänder Industriedesigner Paolo Lucidi (geboren 1974) und Luca Pevere (geboren 1977). Beide studierten am Polytechnikum in Mailand Industriedesign.

Als einzelne freie Designer arbeiteten sie in renommierten Mailänder Agenturen für internationale Hersteller, wie Mitsubishi, Hitachi, Dainese und Magis.

Im Jahr 2003 gründeten Paolo Lucidi und Luca Pevere ihr gemeinsames Studio in Mailand und gingen dabei so gründlich vor, dass Lucidi/Pevere erst im Jahr 2006 seine Arbeit aufnahm. In neuester Zeit verlegte das Studio seinen Sitz nach Undine.

Zu den Auftraggebern von Lucidi/Pevere zählen Foscarini, Colombo Design und Kristalia. Das Studio arbeitet im Möbel-, Leuchten- und Küchendesign.

Lucidi/Pevere gewann mehrere Designpreise, zu denen Die Leuchte des Jahres 2011, der Good Design Award Chicago und der begehrte Red Dot Award zählen.