FS-Line by Klaus Franck und Werner Sauer

FS-Line by Klaus Franck und Werner Sauer

F+S Franck + Sauer

Frank und Sauer haben haben zusammen Geschichte geschrieben, als Sie das Bürodrehstuhl Programm FS entworfen haben. 

Die Bürodrehstühle der FS Line Produktfamilie gelten als Klassiker und zählen seit Jahrzente zu den besten Drehstühlen der Welt. Daran hat sich bis heute nichts geändert. 

Der renommierte Möbelhersteller Wilkhahn hatte seine Produktentwicklung einer von ihm selbst ins Leben gerufenen Agentur namens wiege übertragen.

Klaus Franck und Werner Sauer zählen zu den Gründern von wiege.

Als eigenständige Agentur Franck + Sauer zählt Wilkhahn weiterhin zu ihren Auftraggebern.

Aus der Feder von Wiege Design, entspringen seit Jahrzehnten, die besten Drehstühle der Welt. 

Der Architekt, Grafikdesigner und Buchautor Klaus Franck wurde im Jahr 1932 geboren. Er studierte Architektur und Industriedesign an der Hochschule für Gestaltung in Ulm und an der Fachhochschule Hannover.

Von 1971 an war er 14 Jahre Leiter der Designabteilung bei Wilkhahn. Ab dem Jahr 1985 gründete er innerhalb des Unternehmens die Designagentur wiege, deren Geschäftsführer er bis 1991 war.

Im Jahr 1992 machte sich Klaus Franck mit einem eigenen Büro in spanischen Moraira selbständig. Er lebt und arbeitet in Moraira.

Werner Sauer wurde 1950 in Iserlohn geboren. Von 1970 bis 1974 studierte er an der Folkwangschule für Gestaltung in Hessen Industriedesign. Ein Aufbaustudium in experimentellem Design an der Staatlichen Hochschule für bildende Künste in Braunschweig schloss sich an, das er im Jahr 1977 abschloss. Gleichzeitig hatte Sauer als freier Designer für Krups gearbeitet.

Von 1977 bis 1993 war Werner Sauer als Designer für Wilkhahn tätig, ab 1985 als Mitbegründer von wiege. Für Wilkhahn gestaltete Sauer eine reichhaltige Produktpalette von Konferenzmöbeln, Loungesesseln und Bürostühlen. Bei wiege war er mitverantwortlich für die Konzeption des Bürodrehstuhles Wilkhahn ON. Er realisierte zudem zahlreiche Ausstellungen und publizierte zu Themen des Produkt- und Möbeldesigns.

Ab dem Jahr 1994 machte sich Werner Sauer mit einem eigenen Büro selbständig. Seit 1994 lehrt er Produktdesign an der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden. Er ist Mitglied des Deutschen Werkbundes.