Edgar Reuter, Designer

Edgar Reuter, Designer

Edgar Reuter

Der Möbeldesigner Edgar J. Reuter wurde 1938 in Dresden geboren. Nachdem er im Betrieb seines Vaters seine handwerkliche Ausbildung abgeschlossen hatte, studierte er in Berlin, Oldenburg und Darmstadt Möbeldesign und Innenarchitektur.

Seither hatte Reuter in der Sitzmöbelmanufaktur Dreipunkt mehrere Jahre eine leitende Funktion in der Entwurfs- und Entwicklungsabteilung inne. Seit neuester Zeit ist er mit einem eigenen Entwurfsatelier selbstständig, in dem er Möbel für renommierte internationale Hersteller designt.

Bekannt wie beliebt ist Reuters schlankes Ledersofaensemble für Rolf Benz zu dem ein schlichtes quadratisches Glastischchen gehört. Sollte auch der Vergleich etwas hinken -: in seiner Harmonie zwischen dem Stahlrohrrahmen und -fußbereich mutet das Tischchen lyrischer an, als die Glastische Mies van der Rohes. Reuters Glastisch wirkt wie ein Apostroph inmitten des etwas bürgerlichen Wohnensembles.

Edgar J. Reuter wurde mehrfach vom Design Center in Stuttgart ausgezeichnet.