Dieter Kusch, Designer

Dieter Kusch, Designer

Dieter Kusch  

Nach Besuch des Gymnasiums absolvierte Dieter Kusch eine Stuhlbauerlehre, die Fachschule des Möbelhandels in Köln sowie ein einjähriges Praktikum bei einer Großbank. Anschließend studierte er auf der Fachschule für Holztechnik, 
wo ihn bereits frühzeitig das Thema Design besonders interessierte. 

1963 trat Dieter Kusch in das Unternehmen ein und übernahm 1969 – nach dem frühen Tod seines Vaters – die Leitung der Firma in der zweiten Generation. 

Neben seiner Funktion als Gesellschafter und Geschäftsführer entwickelt und gestaltet er auch Sitzmöbel. 

Viel Spaß mit den Deisgnobjekten von Dieter Kusch.