Christian Desile, Designer

Christian Desile, Designer

Designer Christian Desile

Der französische Produktgestalter Christian Desile, geboren in Bordeaux, ist ein Autodidakt unter den Möbeldesignern. Er studierte zunächst an der Akademie der Schönen Künste in Bordeaux plastische Gestaltung und wurde nach seinem Abschluss als Bildhauer tätig. Zudem erlangte er als Fotograf in Frankreich einige Berühmtheit.

Wann den vielseitigen Künstler die Leidenschaft für das Möbeldesign packte, wissen wir nicht. Desile begann sich Fragen zu Produktionsmethoden und zu verarbeitenden Materialen zu stellen. Wie in seiner gestaltenden und bildenden Kunst, so sollte auch das Produkt eines Designs einer Moral folgen, sollte sich selbst hinterfragen, an seine Ursprünge und Grundfunktionen zurück gehen.

Desiles Klappstuhl aus Bambus – ein Design, dass ihm schlagartig globalen Bekanntheitsgrad verlieh - gemahnt mit seinem breiten, bandartigen Gestell an einen Aufstellrahmen. Die Welt ist durch ihn hindurch wie ein Bild zu sehen. Auch der Benutzer des Stuhles sitzt auf ihm wie gerahmt. Das Material offeriert warme Ursprünglichkeit. Die Firma Vange präsentierte den Stuhl erstmalig zur 100-Jahrfeier der Stadt St.Etienne im Jahr 2008.