Bauherrenberatung

Bauherrenberatung

Bauherrenberatung bei der Konzeption von Bürogebäuden

Konzeptionelle Büroplanung für optimale Flächennutzung

 

Die meiste Zeit verbringt der Mensch heute im Büro. Wie jede Firma eine Philosophie hat, so hat auch jedes Büro sein eigenes Ambiente. Deshalb haben wir bei Boecker uns darauf spezialisiert, individuelle Lösungen für jeden Anspruch umzusetzen. Über die ästhetischen Ansprüche hinaus beziehen wir Aspekte wie kostengünstige Flächennutzung, optimale Funktionalität und zufriedene Mitarbeiter stets in unsere Planung ein. Diese Planung ist wesentlicher Teil der Bauherrenberatung, die wir bieten, wenn es um die Gestaltung von Bürogebäuden geht.

Büroplanung und -einrichtung sind ein ganz spezieller Bereich der Inneneinrichtung. Wir erarbeiten strategische Konzepte für Belegungs- und Einrichtungsplanungen und unterstützen Bauherren bei der Entwicklung von flächenwirtschaftlichen und innovativen Büroraumkonzepten.

Einen Büroraum einzurichten heißt für uns, von außen nach innen gehen. Wir berücksichtigen zunächst die Architektur des Gebäudes, lassen bereits Bestehendes so in unsere Planung einfließen, dass ein stimmiges Gesamtbild entsteht. Nur so können Räume geschaffen werden, in denen sich Ihre Mitarbeiter wohlfühlen. 

Ganz wichtig hierbei ist die sinnvolle Aufteilung der Büroflächen. Gerade in einem Großraumbüro kann man mit wenigen Mitteln eine intime Arbeitsplatzatmosphäre schaffen. Sei es durch den Einsatz von Trennwänden und/oder Raumteilern. Eine große Rolle spielt auch die Auswahl der Büromöbel. Farben und Materialien tragen entscheidend dazu bei, dass ein harmonisches Gesamtbild entstehen kann.

Büroflächen sollten hell, freundlich und ansprechend sein. Nicht selten können auch Pflanzen zu einer entspannten und aufgelockerten Atmosphäre beitragen. Gleiches gilt auch für manche Bilder oder kleine Kunstwerke zählen.

Büromöbel sind meist aus Stahl, Aluminium oder Holz hergestellt. Büromöbel aus Kunststoff sind vielseitig gestaltbar - bei der Farbe als auch in der Form. Oberstes Gebot ist allerdings, dass Büromöbel vor allem lange haltbar sein und hohen Belastungen standhalten müssen - unabhängig vom Material, aus dem sie hergestellt wurden. Büromöbel werden gewöhnlich ganztägig genutzt und gelegentlich umgestellt. Vor allem aber sind Büromöbel praktisch. Ihre großen Ablageflächen und Stauräume ermöglichen geordnetes und dadurch kreatives Arbeiten.

Die Zeit, in der eine Immobilie genutzt wird, ist auch der kostenintensivste Abschnitt. Neben einem angenehmen Ambiente sind wir deshalb ständig auf der Suche nach kostensparenden Alternativen. Ziel ist, die attraktive Nutzung einer Immobilie auch langfristig zu garantieren.

Dazu zählt zum Beispiel eine erhöhte Arbeitsproduktivität. Analysen haben gezeigt, dass eine optimale Büroplanung die Produktivität erhöht und damit die Kapitalrentabilität und die Zufriedenheit der Mitarbeiter Ihres Unternehmens. Gleichzeitig kann konsequentes Energiemanagement zu Kostenersparnis führen. Dies hat sich in den letzten Jahren idealtypisch im Bereich der Bürogebäudeentwicklung gezeigt.

Damit Sie die Kosten im Blick behalten, werden während der Konzeptentwicklung nicht nur die Erstellungskosten des Gebäudes einbezogen, sondern auch die Kosten für Betrieb und Instandhaltung. Neben der Optimierung der Inneneinrichtung stehen auch Umweltschutz und praktische Nutzung im Mittelpunkt der Konzeption.

Bauherrenberater werden so zu Projektentwicklern. Sie setzen die Ideen des Bauherren sinnvoll um und erstellen einen konkreten Projektplan.

Um Ihnen Ihre Möglichkeiten einmal aufzuzeigen, würden wir Ihnen gerne ein Konzept erarbeiten. Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!